Veranstaltungen

6. Frankfurter IT-Rechtstag (2-tägig)

Rechtsanwälte, Syndizi, Informationstechnologierecht, Unternehmensjur./Syndikusanwälte, Highlight | Seminar-Nr.:12090

Freitag, 3. November 2017, 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Vom Freitag, 3. November 2017 -  10:00
Bis Samstag, 4. November 2017 - 19:00

 Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für IT-Recht (15 h)

Fr. 03.11.2017: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sa. 04.11.2017: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 Die Veranstaltung wird durchgeführt von:

  • davit - Arbeitsgemeinschaft Inormationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V. und
  • HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft

In Kooperation mit:

  • Frankfurter Anwaltverein e.V.
  • Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M. (Georgetown Univ.), Goethe Universität Frankfurt a.M.
  • Deutsche Bahn AG - DB Systel GmbH Frankfurt a.M.

Themen und Referenten:

Freitag. 03.11.2017 von 10.00 - 19.00 Uhr

Transformation der IT-Infrastruktur der DB in die Cloud - Herausforderungen für den Konzern und seine IT-Dienstleister
René Schneider, Enterprise Cloud Experte, DB Systel GmbH, Frankfurt a.M.

IT-Security und IT-Sicherheitsgesetz aus der Sicht des IT- Dienstleisters im DB-Konzern
Thomas Görlich, Leiter IT-Security Management, DB Systel GmbH, Frankfurt a.M.

Das neue Kohärenzverfahren: Eine Aufsichtsbehörde für alle (One-Stop-Shop)
Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M., Goethe Universität, Frankfurt a.M.

Datenschutz nach der DSGV - Dialog zur Praxis der Aufsichtsbehörden
Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz des Landes Baden-Württemberg
Tim Wybitul, Rechtsanwalt, Partner, Hogan Lovells International LLP, Frankfurt a.M.

Transparenzanforderungen nach DSGV und AGB-Recht im Vergleich
Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt, Mediator, IT-Kanzlei dr.lapp.de GbR, Frankfurt a.M.

Aktuelle Entwicklungen im E-Commerce-/Verbraucherschutz im Internet
Dr. Carsten Fölisch, Rechtsanwalt, Trusted Shops GmbH

Samstag, 04.11.2017 von 09.00 - 18.00 Uhr

Digitale Geschichten erzählen am Lagerfeuer der Screenager, Grundlagen für die moderne Gestaltung von Webseiten
Dr. Michael Klein
, Institut für neue Medien, Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Datenschutzrechtliche Aspekte des Cloud Computing
Prof. Dr. Georg Borges, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Rechtsinformatik, deutsches und internationales Wirtschaftsrecht sowie Rechtstheorie, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Personenbezug - technisch gedacht (Beispiele, wie scheinbar anonyme Daten doch wieder Personen zugeordnet werden konnten, und technische Gegenmaßnahmen
Prof. Dr. Christoph Sorge
, Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Moderation:
Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt, Mediator, Mitglied im geschäftsführenden Ausschuss der davit, IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR, Frankfurt a.M.

 

Preis pro Teilnehmer: 520 € 618,80 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Silvertower
Jürgen-Ponto-Platz 1
Frankfurt
60329

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Britta Neubecker

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft