Veranstaltungen

International ADR Conference 2017 - Conflikt Dynamic and Conflict Management - Different Methods for the ADR Spectrum

Rechtsanwälte, Syndizi, Handels- und Gesellschaftsrecht, Außergerichtliche Streitbeilegung, Unternehmensjur./Syndikusanwälte, Wirtschaftsrecht, Highlight, Mediation, Internationales Wirtschaftsrecht | Seminar-Nr.:12111

Donnerstag, 7. September 2017, 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 7. September 2017, 09:00 - 18:00

 

Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für Internationales Wirtschaftsrecht (5 h)

Teilnehmerpreis für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften Mediation und Internationales Wirtschaftsrecht im DAV, Mediation Dach und  Forum Junge Anwaltschaft: 280,- Euro zzgl. MwSt.

Bitte buchen Sie unter der Kurs-Nr. 112111.

Veranstalter:

  • Institute for Law and Finance Goethe-Universität Frankfurt
  • Arbeitsgemeinschaft Mediation im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Internationaler Rechtsverkehr im DAV
  • HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft

In Kooperation mit:

  • Diplomatic Counsel
  • Association for International Arbitration (AIA)
  • Mediation DACH e.V., Deutschland, Austria, Schweiz
  • Frankfurter Anwaltsverein

Referenten:

 

Prof. Dr. Renate Dendorfer-Ditges, LL.M. (Illinois), Rechtsanwältin, Bonn/München

 

  • Anna Doyle, Agency Mediator and Ethics Officer, EUROCONTROL, Brüssel
  • Prof. Dr. Renate Dendorfer-Ditges, LL.M. (Illinois), Rechtsanwältin, Bonn/München
  • Ulrike Gantenberg, Rechtsanwältin, Heuking Kühn Lüer Wojtek, Düsseldorf
  • Friedrich Glasl, Ökonom, Organisationsberater, Konfliktforscher, Trigon Entwicklungsberatung, Salzburg
  • Dr. Andreas Hacke, Rechtsanwalt, Rechtsanwälte Zwanzig Hacke Meilke & Partner, Düsseldorf
  • Anita von Hertl, Rechtsanwältin, Mediatorin, Hamburg
  • Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt, Mediator, Frankfurt a.M.
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Pfeiffer, Universität Heidelberg
  • Dr. Dorothee Ruckteschler, Rechtsanwältin, CMS Hasche Sigle, Stuttgart
  • Prof. Dr. Hanns-Christian Salger, LL.M., Rechtsanwalt, Mediator, Salger Rechtsanwälte, Frankfurt a.M.

(Vorläufiger) Programmablauf:

08.30 - 09.00   Registration

09.00 - 09.15   Begrüßung und Einführung (Welcome and Introduction): AG Internationales Wirtschaftsrecht: Prof. Dr. Renate Dendorfer-Ditges, LL.M. und AG Mediation: Dr. Thomas Lapp

09.15 - 10.15   Keynote Speech: Wie Teufelskreise wirken: Die psychosozialen Mechanismen in mikro-, meso-und makro-sozialen (internationalen) Konflikten
(How Vicious Circles Function: The psycho-social Mechanisms in Micro-, Meso- and Macro (international) Conflicts)
Friedrich Glasl,
Ökonom, Organisationsberater, Konfliktforscher, Salzburg

 10.15 - 10.45   Wirtschaftsmediation -Komplexität und Entscheidungsfindung am praktischen Fall (Commercial Mediation - Complexity and Decision Making in Practice Commercial Mediation)
Anita von Hertel,
Wirtschaftsmediatorin, Hamburg

 10.45 - 11.15   Coffee Break

11.15 - 12.00   Umgang mit Konflikteskalation in Schiedsverfahren - Methoden, Rechtliche Grenzen, praktische Hinweise (How to Deal with Conflict Escalation in Arbitration - Methods, Legal Thresholds, Practical Insights
Ulrike Gantenberg,
Rechtsanwältin, Düsseldorf
Dr. Andreas Hacke,
Rechtsanwalt, Düsseldorf
Dr. Dorothee Ruckteschler,
Rechtsanwältin, Stuttgart

Moderation: Prof. Dr. Renate Dendorfer-Ditges, LL.M. (Illinois), Rechtsanwältin, Bonn/München

12.00 - 12.45   Gestufte und hybride Streitbeilegungsklauseln (Tiered and Hybrid ADR Clauses)
Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Pfeiffer,
Universität Heidelberg

12.45 - 14.00   Lunch Break

14.00 - 14.45   Die neuen DIS-Regeln (New DIS Rules) 
Prof. Dr. Hanns-Christian Salger, LL.M. (Illinois), Rechtsanwalt, Mediator, Frankfurt a.M.

14.45 - 16.00  MWorkshop: Mediation und Schiedsverfahren im Vergleich - Fallstudie: Mein Gebiet, mein Vertrieb, meine Kunden (Comparison of Mediation and Arbitration - Case Study: My Area, my Business, my Customers)

Moderation: Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt, Mediator, Frankfurt a.M.

16.00 - 16.15   Coffee Break

16.15 - 17.00   The Dispute Resolution Continuum - Insights from a Practitioner of ADR (Das Streitbeilegungsspektrum - Erfahrungen einer ADR-Praktikerin)
Anna Doyle,
Agency Mediator and Ethics Officer, EURUCONTROL, Brüssel

17.00 - 17.15   Zusammenfassung/Summary and Closing
Prof. Dr. Hanns-Christian Salger, LL.M. (Illinois), Rechtsanwalt, Mediator, Frankfurt a.M. 

ab 17.15           Reception and Networking for all Participants

 

Preis pro Teilnehmer: 330 € 392,70 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Goethe-Universität Frankfurt - Institute for Law and Finance - Campus Westend
Theodor W. Adorno-Platz 3
Frankfurt am Main
60323

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft