Veranstaltungen

Europäischer Vollstreckungstitel - europäischer Zahlungsbefehl - Vollstreckung ins Ausland

Mitarbeiter, Kanzleiorga. u. Management, Zivilprozess u. Zwangsvollstreckung, Kanzleiorganisation u. Management, Zwangsvollstreckung | Seminar-Nr.:12117

Samstag, 25. November 2017, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag, 25. November 2017, 09:00 - 16:00

Intensivseminar für Rechtsanwälte, Rechtsabteilungen und qualifizierte Mitarbeiter der Anwaltskanzlei

 Europäischer Vollstreckungstitel – europäischer Zahlungsbefehl

Vollstreckung ins Ausland
NEU: Europ. vorläufige Kontopfändung (EuKoPfVO) zum 18.01.2017

  • Teil I.: Grenzüberschreitende Titulierung

  • Europäischer Zahlungsbefehl und deutsches „internationales“ Mahnverfahren

  • Formulare, Verfahrensübersicht und –ablauf, Zuständigkeiten, Kosten & Gebühren

  • Small-Claims-Verordnung – Internationales Bagatellverfahren

     

    Teil II.: Exequatur bereits bestehender Titel

  • Gläubigerfreundliche Änderungen zum 10.01.2015 durch Brüssel 1a: Wegfall des gerichtlichen Exequatur-Verfahrens für aktuelle Titel

  • Der europäische Vollstreckungstitel nach der EG-Verordnung 805/2004 zum Europäischen Vollstreckungstitel (VTVO) – Beschleunigung und Erleichterung der Vollstreckung aus deutschen Titeln in das europäische Ausland

  • Anwendungsbereich, Voraussetzungen und Verfahrensabläufe zur Vollstreckbarerklärung: Brüssel I

  • Formulare und Musteranträge

     

    Teil III.: Vollstreckung im europäischen Ausland

  • Der Europäische Beschluss zur vorläufigen Kontopfändung (EuKoPfVO) zum 18.01.2017:

  • Voraussetzungen – Verfahrensablauf

  • Formulare – Zuständigkeiten – Kosten & Gebühren

  • Die Vollstreckung im europäischen Ausland: Effektiver und schneller Zugriff auf das Vermögen der Schuldner

  • Darstellung des Vollstreckungsrechts in den Nachbarstaaten

  • Formulare und Musteranträge

  • Checklisten – Übersichten – Diskussion

    Teil IV.: Zustellung deutscher Schriftstücke und Titel ins Ausland

Referentin:
Karin Scheungrab, Diplom Rechtspflegerin, Leipzig





Preis pro Teilnehmer: 195 € 232,05 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
Frankfurt am Main
60322
Deutschland

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft