Veranstaltungen

Mediation für Rechtsanwälte (Lehrgang über 120 Stunden)

Rechtsanwälte, Außergerichtliche Streitbeilegung, Unternehmensjur./Syndikusanwälte, Mediation | Seminar-Nr.:12217

Donnerstag, 15. November 2018, 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Vom Donnerstag, 15. November 2018 -  14:00
Bis Samstag, 17. November 2018 - 16:30

Mediation für Rechtsanwälte, Richter und Syndizi (120 Stunden - 6 Module zu jeweils 20 Stunden)

Beginn: Donnerstag, 15.11.2018

Die Ausbildung umfasst insgesamt 120 Stunden und findet jeweils von Donnerstag - Samstag statt. Sie besteht aus 6 Modulen (à 20 Std.):

 

Donnerstag: 14.00-20.00 Uhr (inkl. Kaffeepause); Freitag: 09.00-19.30 Uhr (inkl. Kaffe- u. Mittagspausen), Samstag: 09.00-16.30 Uhr (inkl. Kaffee- und Mittagspausen).

Ablauf und Inhalt dieser Ausbildung orientieren sich an den von der BRAK erarbeiteten Kriterien für eine geeignete Mediationsausbildung und entsprechen den Vorstellungen des Gesetzgebers in der Begründung zu § 6 MediationsG (BT-Drucks. 17/8058)

 Die nachfolgenden Ausbildungsschwerpunkte sind geplant (inhaltliche Änderungen vorbehalten):

 

15.11. - 17.11.2018:          Modul 1: Einführung und Grundlagen der Mediation
Entwicklung, Abgrenzung zu anderen Verfahren der Konfliktbeilegung, Anwendungsgebiete, rechtlicher Rahmen, Einführung in Phasen, Methoden und Techniken.

17.01. - 19.01.2019          Modul 2: Ablauf und Rahmenbedingungen der Mediation, insb. Themensammlung
Konfliktkompetenz, Verhandlungstechnik und -kompetenz, Kommunikationstechniken, Einführung in systemische Modelle und Methoden

28.02. - 02.03.2019           Modul 3: Erforschung der Interessen
Vertiefung und Anwendung von Gesprächsführung und Kommunikationstechniken, Persönliche Kompetenz, Umgang mit Emotionen, Vertiefung der Fragetechniken.

25.04. - 27.04.2019           Modul 4: Lösungsphase 1: Optionen entwickeln und bewerten
Kreativitätstechniken, Visualisierungs- und Moderationsmethoden, Haltung und Rollenverständnis, Praxisbeispiele.

23.05. - 25.05.2019           Modul 5: Lösungsphase 2: Verhandeln und Vereinbaren
Verhandlungsmodelle, Rolle des Rechts, Umgang mit schwierigen Fällen, Supervision.

27.06. - 29.06.2019           Modul 6: Praxisrelevante Aspekte
Mediatorenprofil und Anwaltsberuf, Vertiefung besonderer Anwendungsfelder wie Familien-,  Verwaltungs-, Wirtschafts- und Arbeitsmediation, Vertiefung besonderer Mediationsformen wie Kurzzeitmediation und Co-Mediation; Inter- und Covision.

Referenten:
Elisabeth Fritz,
Mediatorin, Präsidentin des AG  Wiesbaden  
Prof. Dr. Roland Fritz, M.A., Präsident des Verwaltungsgerichts Frankfurt a.D., Mediator (M.A.), Honorarprofessor an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Eva Bettina Trittmann, Richterin am AG (st.Vertr.d.Dir.), Trainerin, Beraterin, Coach und Lehrbeauftragte an der Goethe-Universität Frankfurt a.M., Kronberg
Heiner Krabbe, Dipl. Psychologe, Psychotherapeut, Mediator (BAFM), Mediations - Supervisor, Münster
Dr. Daniel Roeder, Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator, Partner, GREENFORT Partnerschaft von Rechtsanwälten, Lehrbe- auftragter an der Goethe-Universität, Frankfurt a.M.

Die Referenten wechseln je nach den inhaltlichen Schwerpunkten der Module.

Teilnehmer: Rechtsanwälte, Richter, Syndizi. Die Ausbildungsgruppe besteht aus max. 20 Teilnehmern.

Die Ausbildung umfasst insgesamt 120 Stunden. Sie besteht aus 6 Modulen (à 20 Std.):

Donnerstag: 14.00-20.00 Uhr (inkl. Kaffeepause); Freitag: 09.00-19.30 Uhr (inkl. Kaffe- u. Mittagspausen), Samstag: 09.00-16.30 Uhr (inkl. Kaffee- und Mittagspausen).

Die Ausbildung umfasst die Seminare vor Ort einschließlich umfangreicher schriftlicher Unterlagen und Verpflegung in den Kaffeepausen. Für Übernachtung und Mittagsverpflegung sorgen die Teilnehmer selbst.

Preis pro Teilnehmer: 2995 € 3564,05 inkl. MwSt.

Sie waren schon mal bei uns?

Dann können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden oder Sie können sich hier registrieren, damit wir bei Ihren künftigen Anmeldungen, ihre Daten schon parat haben.



Ort 
Frankfurt oder Offenbach
60311
Deutschland

 

Kontakt

t. 069 77 06 24 - 0
f. 069 77 06 24 - 22

Geschäftsführung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kimberly Turner

Partner

Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft